369. GF Masuren von Sabine Huschke

/, Reiseberichte Polen/369. GF Masuren von Sabine Huschke

Reisebericht von der 369. GF Polen-Masuren von Sabine Huschke

Diese Fahrt an Polens Ostseeküste und nach Masuren hatte es in sich.
Vom Treffpunkt am Oberuckersee ging es zunächst zur Ostseeküste, nach Kolberg. Ein schöner, breiter Sandstrand und alte Bäderarchitektur prägen diesen Kurort. In Leba stapften wir durch den Sand und erklommen die 50m hohe Wanderdüne. Weiter ging es nach Soppot. Der Ausflug zur Westerplatte brachte uns an den Ort, an dem der 2. Weltkrieg begann. Ein besonderer Höhepunkt war Danzig. Es ist unglaublich, mit wieviel Liebe die Altstadt nach der unglaublichen Zerstörung im Krieg wieder aufgebaut wurde. Die Stadt ist wirklich eine Perle an der Ostsee. Nicht weit davon entfernt, im Landesinneren befindet sich die kaschubische Schweiz.

Möchten Sie weiterlesen, dann klicken Sie hier: Polen

2017-11-20T11:05:39+00:00